Tortenfoto Tortenfoto

Start Anwendung Rezepte Hochzeitstag Maxi-Tortenfoto Bestellschein
Beispiele Hochzeitstag Pre-Cuts Gästebuch AGB Fragen, Tipps und Tricks
Vorlagen Impressum Rahmen Advent und Weihnachten Tortenaufleger


Die wichtigsten Fragen



und Antworten,



Tipps & Tricks



Bilderkuchen 30

Was ist ein Tortenaufleger?

Tortenaufleger sind mit Ess- oder Zuckerpapier vergleichbar, am bekanntesten sind die österlichen Fondanteier. Fondantei Grundsubstanzen sind Zucker- und Maisstärke, Fondantpapier ist aber feiner als Esspapier, weniger zuckerhaltig und daher geschmacksneutraler.


Die Tortenaufleger bitte nicht auf Tortenguss oder Sahne legen, da deren Feuchtigkeit das Tortenbild beschädigen kann.







Welche Druckfarben verwenden Sie?

Wir verwenden ausschließlich Lebensmittelfarben, wie sie Ihnen auch von farbigen Marzipanfiguren her bekannt sind. Sie sind also unbedenklich genießbar.


Herr Thomas Hensel aus Berlin hat unter seinen Kinderbildern gesucht und diesen phantastischen Fotokuchen kreiiert


Wie produzieren Sie das Tortenbild?

Wir scannen das Foto in einen PC ein, und drucken mittels eines Spezialdruckers, in welchen das Fondantpapier gelegt wird, mit Lebensmittelfarben das Foto auf den Tortenaufleger.


Fruchtig geht es bei Familie Schunke in Gaukönigshofen für diese Bildertorte zu


Wie lange dauert es von der Auftragserteilung, bis ich den Aufleger in Händen halte?

Alle Aufträge, die uns bis 15 Uhr erreichen, werden noch am gleichen Tag verschickt. Im Normalfall können Sie bereits am nächsten Tag Ihre Gäste überraschen.


Ein Herz, geschaffen von Familie Naumann, Ahlen, für diesen Bilderkuchen


Wie groß oder klein darf das Foto oder die Zeichnung sein?

Das Foto sollte mindestens Passbildformat haben und darf nicht größer als DIN-A-4 (normaler Bogen Briefpapier) sein.


Familie Schunke kreierte diesen Bilderkuchen


Ich möchte nur einen Ausschnitt aus einem Foto. Ist dies auch machbar?

Fotokopieren Sie das Foto, markieren Sie auf der Fotokopie den Ausschnitt und legen Sie diese Ihrem Foto bei.


Familie Golz schuf diese Bildertorte


Erhalte ich das Foto wieder zurück?

Selbstverständlich senden wir Ihnen das Foto mit der Lieferung zurück.
Vermerken Sie bitte zu unserer Sicherheit auf der Rückseite des Fotos Ihren Namen, um Verwechslungen zu vermeiden.

Eine Buchtorte oder ein Bibelkuchen

Meine Torte hat einen Durchmesser von 26 cm, DIN-A-4 ist aber 29 cm groß.

Bei Ihrer Bestellung vermerken Sie bitte, dass Sie den Tortenaufleger für eine runde Torte mit dem Durchmesser von 24, 26 oder 28 cm haben möchten. Wir liefern ihnen einen Tortenaufleger mit 20 cm Durchmesser, denn Sie benötigen auch noch etwas Platz für einen Zierrand.


Tortenbild


Wie lange kann ich das gelieferte Tortenfoto lagern?

Er ist kühl und trocken in der Originalverpackung aufbewahrt gut zwei Wochen lang lagerfähig. Er sollte aber nicht auf der Heizung austrocknen oder im feuchten Kühlschrank zerlaufen können. Falls sich der Tortenaufleger nicht von der Folie abnehmen lassen sollte, legen Sie das Tortenbild für 15 Minuten in den Gefrierschrank. Danach lässt sich die Trägerfolie einfach ablösen. Benutzen Sie keine scharfen Gegenstände, um das Papier zu lösen.

Auch Hunde haben einen Geburtstag und Frauchen und Herrchen freuen sich dann über eine Bildertorte


Wann lege ich das Tortenbild am besten auf die Torte?

Es kommt auf den Untergrund an.
Ein trockener Blechkuchen verbindet sich langsamer mit dem Tortenaufleger als eine Bildertorte mit Zuckerguß oder Schokoüberzug. Speziell bei diesen Fototorten, ebenso wie in den warmen Sommermonaten, legen Sie das Tortenbild erst kurz vor dem Servieren auf die Torte, da bei unebenen Kuchen oder Torten das Bild unschön zerlaufen kann. Vermeiden Sie in unmittelbarer Nähe des Tortenbildes unbedingt Sahne, denn Sahne gibt Wasser ab und lässt das Tortenbild und die Farben zerlaufen!
Bitte stellen Sie die Torte mit Bild nicht mehr in den Kühlschrank und decken Sie die Torte nicht ab, da die Restwärme im Teig nach oben strebt, aber nicht entweichen kann, und sich unter dem Bild Blasen bilden werden. Ein Fotokuchen zur Konfirmation

Was kostet ein Tortenaufleger?

Wir liefern porto- und verpackungsfrei im DIN-A-4-Format für 19,90 € (incl. 7 % MWSt.). Hierdrin sind auch alle Bearbeitungsgebühren wie Einscannen, Ausschnittsvergrößerung, Vorlagenverarbeitung, rote Augen entfernen, Bildkratzer retuschieren usw. enthalten. Sie brauchen nicht mit versteckten, nachträglichen Nebenkosten zu rechnen.

Wie bezahle ich?

Wir legen der Sendung einen Zahlschein bei, den Sie bitte bei Ihrem nächsten Bankbesuch einreichen. Wir liefern aus Kostengründen nicht per Nachnahme, sondern vertrauen unserer Kundschaft.



Ihre Papierbilder schicken Sie bitte an:
tortenfoto.de GmbH©
Könzgenstraße 37
48249 Dülmen

oder schicken Sie uns Ihr Bild per E-Mail und nutzen Sie unseren
Bestellschein
Wir akzeptieren die Dateiformate JPG, TIFF, bmp und pdf.

Unseren telefonischen Service erreichen Sie unter:

02594/7877-149
Für weitere Anfragen klicken Sie bitte auf info@tortenfoto.de

"Wir bedienen unsere Kunden so, wie wir selbst bedient werden möchten" - das Versprechen der tortenfoto.de GmbH.

zurück zum Seitenanfang

Beispiele Anwendung Rezepte Maxi-Tortenfoto Bestellschein
Gästebuch AGB Hochzeitstag Fragen, Tipps & Tricks
Pre-Cuts Vorlagen Impressum Tortenaufleger Rahmen